Trainingszentrum Überetsch-Unterland

Der Amateurskiclub Trainingszentrum Überetsch-Unterland Raiffeisen wurde vor einigen Jahren gegründet, um Skirennläufern verschiedener Skiclubs im Süden Südtirols die Möglichkeit zu bieten, durch gemeinsam organisiertes Training zu erfolgreichen Nachwuchs-Skirennsportlern heranzuwachsen.

So trainieren die Rennläufer, die in den Meisterschaften "Raiffeisen Grand Prix" und "Finstral Cup" starten, folgender Vereine seit einigen Jahren gemeinsam:
  • Aldein
  • Auer
  • Eggen
  • Eppan
  • Jochgrimm
  • Kaltern
  • Petersberg
  • Truden
Neben dem Skitraining im Winter wird während der Sommermonate ein gemeinsames Training auf den Gletschern Süd- und Nordtirols, sowie ein Trockentraining organisiert.
Untergeordnete Seiten (1): Ausschuss